Ausziehen mehr wissen · besser mieten · schöner wohnen

Zu welchen Kleinreparaturen Mieter verpflichtet werden können Unzulässige Klauseln im Mietvertrag

Geht etwas in der Wohnung kaputt, dass zum Inventar der Mietwohnung gehört, rufen viele Mieter gleich den Vermieter an. Doch bei kleinen Reparaturen kann der Mieter durchaus verpflichtet werden, selbst Hand anzulegen – das kann der Vermieter in einem Mietvertrag durchaus verlangen. Doch gibt es hier Grenzen.

Lies hier den gesamten Artikel zum Thema Kleinreparaturen durch Mieter.



Weitere interessante Artikel für Mieter und Wohnungssuchende:
- Welche Arbeiten muss der Mieter hier übernehmen: Pflichten des Mieters vor dem Auszug
- Wie mit Schäden und verbundenen Kosten umgehen: Können Vermieter nachträgliche Schäden steuerlich geltend machen?
- Was bei der Kündigung zu beachten ist: Wenn Mieter den Mietvertrag kündigen
- Was bedeutet das überhaupt: Besenreine Übergabe beim Auszug
- Warum beim Auszug oft nicht renoviert werden muss: Schönheitsreparaturen von Mieter