Eine neue Bleibe finden mehr wissen · besser mieten · schöner wohnen

Vorsicht bei der Wohnungssuche LKA warnt vor neuer Video-ID-Masche

Bei der Wohnungssuche ist Vorsicht gebotenBetrüger betreiben derzeit Identitätsdiebstahl im großen Stil. Die Wohnungssuchenden sind die Leidtragenden.

Das Landeskriminalamt (LKA) Niedersachsen warnt vor einer neuen Masche, mittels derer sich Betrüger persönlichen Daten erschleichen wollen. Im Fokus stehen hier vorrangig Wohnungssuchende. Ziel ist es, deren Identitäten zu stehlen und ihn ihren Namen Bankkonten zu eröffnen. Wir verraten, wie man sich vor der hinterlistigen Video-ID-Masche schützen kann.


Die Video-ID-Masche

Bei der Wohnungssuche zählt häufig jede Sekunde - trotzdem solltest du auch hier vorsichtig mit deinen Daten umgehen. Während es die Scammer Ende 2018 noch auf Jobsuchende abgesehen hatten, suchen sie nun gezielt Wohnungssuchende, um deren Identitäten zu stehlen.

Dabei geben sich die Betrüger als Vermieter aus und verbreiten ihre Inserate zum Beispiel über Facebook-Gruppen oder ähnliche Börsen. Der vermeintliche aktuelle Mieter fungiert dabei als Vermittler für die Betrüger. Besonders auffällig ist, dass der angebliche Vermieter Interessenten immer wieder dazu auffordert, eine Kopie des Personalausweises zu schicken.

Im Rahmen der weiteren Identifikation für ein angeblich notwendiges Online-Kautionskonto kommt anschließend die Video-ID ins Spiel. Hier nutzen die Betrüger Dienste wie IDnow. Die Opfer erhalten einen entsprechenden Ident-Code und sollen ihre Handynummer anzugeben.


So kannst du dich vor Betrug schützen

Laut LKA Niedersachsen, könne man die Video-ID-Masche nicht anhand der Anzeigen erkennen. Die Betrüger benutzen keine hochgestochenen Versprechen oder Bilder, sondern tarnen den Erstkontakt als typische Immobilienanzeige. Während einige Vermieter noch nach der Kopie des Personalausweises fragen, sollte man aber spätestens durch die Anfrage des Videoidentverfahrens misstrauisch werden.


Weitere interessante Artikel für Mieter und Wohnungssuchende:
- Die Traumwohnung, die es nicht gibt: Vorsicht bei gefälschten Wohnungsanzeigen
- Wir helfen beim entschlüsseln: Abkürzungen und Codes in Wohnungsanzeigen
- Wo und wie beantrage ich einen WBS: Mit dem Wohnberechtigungsschein WBS auf Wohnungssuche
- Trend Wohnungstausch: Biete vier Zimmer, suche zwei


Banner 728x90