The Number One Community for tenants At first inform - then plan the move

Privacy

meinebleibe.com
Place2Stay UG (haftungsbeschränkt)

Am Steinberg 16, 13086 Berlin
meinebleibe.com
Phone: 030 / 43 72 55 87
E-Mail: info@meinebleibe.com
Chief executive: Marcel Mnestek

Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs erfasst und wie diese genutzt werden.

  1. Allgemeines zu den Zwecken der Datenverarbeitung.

    Der Betrieb eines Dienstes wie MeineBleibe.com unterliegt naturgemäß einer sehr dynamischen Entwicklung. Es ist daher nicht möglich, jedes einzelne Detail darzustellen. Wir möchten Ihnen aber wesentliche Details der Datenverarbeitung aufzeigen. Die Verarbeitung von Daten erfolgt insbesondere zur Erbringung unserer vertraglichen Verpflichtungen gegenüber unseren Nutzern. Abweichend davon verarbeiten wir Ihre Daten zur Wahrung unserer berechtigten Interessen unter Abwägung mit Ihren Interessen (z. B. wenn wir Ihnen werbliche Newsletter zukommen lassen). Und natürlich sind wir in manchen Fällen rechtlich zur Verarbeitung von Daten verpflichtet (z.B. zur Herausgabe von Daten an Ermittlungsbehörden). In allen anderen Fällen holen wir von Ihnen eine gesonderte Einwilligung zur Datenverarbeitung ein (z. B. Im Rahmen von Gewinnspielen). Im Rahmen der Erbringung unserer vertraglichen Verpflichtungen gegenüber unseren Nutzern versuchen wir unsere Produkte und Dienstleistungen stets an die Bedürfnisse der Nutzer anzupassen. Hierbei spielt Personalisierung eine wichtige Rolle. Um Ihnen passende Empfehlungen z.B. für Dienstleistungen, Hausverwaltungen, Vermieter oder Bewertungen anzeigen zu können, müssen wir verstehen, welche Interessen Sie haben könnten. Um diese Interessen zu ermitteln, verwenden wir die Informationen, die Sie uns mitteilen, aber auch implizites Feedback, also Informationen, die wir auf Grund Ihrer Nutzung unseres Dienstes automatisch erhalten, durch sog. „Tracking“ sowie ggf. Informationen, die wir indirekt erhalten (z.B. über einen Account-Upload eines Nutzers).

  2. Informationen, die Sie uns mitteilen.

    Hierunter fallen sowohl Daten, die wir direkt von Ihnen erhalten als auch Informationen, die Sie auf MeineBleibe.com Profilen veröffentlichen oder versenden. Es gibt sowohl Pflichtangaben (die als solche gekennzeichnet sind) als auch optionale Angaben.

    1. Zugangsdaten z. B. Nutzername und Passwort

      Im Rahmen der registrierungspflichtigen Anwendungen von MeineBleibe.com müssen wir bestimmte personenbezogene Daten von Ihnen als Ihre Zugangsdaten erheben und verarbeiten.

      Kategorie z.B.
      • Nutzername
      • Login-E-Mail-Adresse
      • Passwort

      Sichtbarkeit: Ihre Zugangsdaten sind für Dritte nicht einsehbar. Wir werden diese Daten in keinem Fall an Dritte weitergeben.

      Speicherdauer: Wir löschen diese Daten, wenn Sie Ihr Nutzerkonto löschen.

      Rechtsgrundlage: Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung personenbezogene Daten ist Art. 6 I b) EU-DSGVO..

    2. Pflichtangaben im sozialen Netzwerk z. B. Jobtitel, Firmenname, Branche

      Bei der Registrierung müssen Sie bestimmte Pflichtfelder ausfüllen. Diese Angaben sind essentiell für ein funktionierendes Netzwerk.

      Kategorie z.B.
      • Anrede, Vorname und Nachname
      • Jobtitel und Firmenname
      • Branche
      • Ort: Stadt und Land

      Sichtbarkeit: Von den Pflichtangaben sind für andere Nutzer im sozialen Netzwerk folgende immer und uneingeschränkt einsehbar:

      • Vorname, Nachname
      • Jobtitel und Firmenname
      • Branche
      • Ort: Stadt und Land

      Speicherdauer: Wir löschen diese Daten, wenn Sie Ihr Nutzerkonto löschen.

      Rechtsgrundlage: Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung personenbezogener Daten ist Art. 6 I b) EU-DSGVO.

    3. Optionale Angaben im sozialen Netzwerk z. B. Kontaktmöglichkeiten, Fotos

      Neben den notwendigen Pflichtangaben können Sie zusätzliche Angaben machen, die es anderen Nutzern erleichtert, Sie besser kennen zu lernen und Sie so z.B. als passenden Geschäftskontakt auszuwählen.

      Kategorie z.B.
      • Geschäftliche E-Mail-Adresse und Telefonnummer
      • private Interessen
      • private Kontaktmöglichkeit
      • Ausbildung
      • Foto
      • Portfolio

      Sichtbarkeit: Ihre optionalen Angaben werden nach der Eingabe für alle Nutzer im sozialen Netzwerk sichtbar. Bei manchen optionalen Angaben können Sie im Einzelfall entscheiden, ob diese Angaben für einen bestimmten anderen Nutzer im sozialen Netzwerk einsehbar sein sollen.

      Privatsphäre: Sie können die meisten optionalen Angaben jederzeit für die Zukunft widerrufen, indem Sie die betreffenden Angaben in Ihrem Profil löschen.

      Bei Ihren Kontaktdaten können Sie im Einzelfall entscheiden, ob und in welchem Umfang diese Angaben für einen bestimmten anderen Nutzer im sozialen Netzwerk sichtbar sein sollen.

      Speicherdauer: Sofern Sie die Daten nicht bereits selbst gelöscht haben, löschen wir diese, wenn Sie Ihr Nutzerkonto löschen.

      Rechtsgrundlage: Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung personenbezogener Daten ist Art. 6 I b) EU-DSGVO.

    4. Pflichtangaben in anderen Anwendungen z. B. Vorname, Name, E-Mail-Adresse

      Um unsere Dienste erbringen zu können, benötigen wir bestimmte Angaben von Ihnen. Auf unserer Vermieterbewertungs-Plattform benötigen wir nur Ihre E-Mail-Adresse.

      Auf unserer Dienstleistungsplattform sind umfangreichere Angaben für die Abwicklung und Abrechnung der Dienstleisterteilnahme nötig.

      Kategorie z.B.
      • Vorname, Name
      • E-Mail-Adresse

      Speicherdauer: Wir löschen diese Daten, wenn Sie Ihr Nutzerkonto löschen.

      Rechtsgrundlage: Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung personenbezogener Daten ist Art. 6 I b) EU-DSGVO.

    5. Optionale Angaben in anderen Anwendungen z. B. Bewertungen von Vermietern

      Neben den notwendigen Pflichtangaben können Sie zusätzliche Angaben machen, um die jeweilige Anwendung optimal zu nutzen und zu steuern.

      Kategorie z. B.
      • Bewertungen von Vermietern und Hausverwaltungen

      Speicherdauer: Sofern Sie die Daten nicht bereits selbst gelöscht haben, löschen wir diese, wenn Sie Ihr Nutzerkonto löschen. Gegebenenfalls speichern wir bestimmte Angaben (z. B. Bewertungen von Vermietern und Hausverwaltungen) in anonymisierter Form auch darüber hinaus.

      Rechtsgrundlage: Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung personenbezogener Daten ist Art. 6 I b) EU-DSGVO.

    6. E-Mail-Adresse(n) z. B. um Ihnen Newsletter oder Status-E-Mails zu senden

      Die elektronische(n) Postadresse(n), die Sie angegeben haben, verwenden wir, um Ihnen regelmäßig Newsletter bzw. Status-E-Mails sowie Werbung für eigene ähnliche Produkte und Dienstleistungen oder Befragungen zum Zweck eigener Marktforschung auf dem elektronischen Weg zukommen zu lassen, es sei denn Sie haben einer solchen Verwendung widersprochen. In den Newslettern können wir Sie zum Beispiel über neue Funktionen bei MeineBleibe.com informieren, Ihnen interessante Kontakte vorschlagen oder Ihnen bestimmte persönliche Statistiken übermitteln. Außerdem nutzen wir die E-Mail-Adressen, die Sie angegeben haben (mit Ausnahme der Login-E-Mail-Adresse) um Ihr Profil für andere Nutzer des sozialen Netzwerks auffindbar zu machen und Ihr Profil diesen Nutzern anzeigen zu können.

      Privatsphäre: Sie können die Newsletter jederzeit in Ihren Benachrichtigungs-Einstellungen im sozialem Netzwerk oder per E-Mail über den am Ende des jeweiligen Newsletters angegebenen Link abbestellen. Bei einzelnen Anwendungen wird die Abbestellung des Newsletters bzw. von Benachrichtigungen auf andere Weise ermöglicht.

      Speicherdauer: Sofern Sie die E-Mail-Adressen nicht bereits selbst gelöscht haben, löschen wir diese, wenn Sie Ihr Nutzerkonto löschen.

      Rechtsgrundlage: Rechtsgrundlagen für diese Verarbeitung personenbezogener Daten sind Art. 6 I f) (hinsichtlich Newsletter) bzw. Art. 6 I b) EU-DSGVO.

    7. Zahlungsdaten z. B. Bankverbindung

      Wenn Sie kostenpflichtige Anwendungen von MeineBleibe.com nutzen, erheben und verwenden wir Ihre Zahlungsdaten zur Zahlungsabwicklung und Abrechnung entsprechend des gewählten Zahlungsmittels. Für die Zahlungsabwicklung und die Abrechnung bei der automatischen Verlängerung des Nutzungsverhältnisses werden Ihre Zahlungsdaten gespeichert.

      Kategorie z. B.
      • Bankverbindung

      Sichtbarkeit: Zahlungsdaten können niemals von anderen Nutzern eingesehen werden.

      Speicherdauer: Wir speichern diese Daten bis zur Löschung Ihres Nutzerkontos bzw. darüber hinaus bis die Daten keinen steuer-, handelsrechtlichen oder sonstigen gesetzlichen Aufbewahrungspflichten mehr unterliegen.

      Rechtsgrundlage: Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung personenbezogener Daten ist Art. 6 I b) EU-DSGVO.

    8. Daten im Rahmen Ihres Nutzerfeedbacks z. B. bei Umfrage-Teilnahmen

      Wenn Sie uns von sich aus oder im Rahmen einer unserer Umfragen Feedback zukommen lassen, verarbeiten wir Ihre Daten zur Durchführung der Umfrage sowie zur Evaluierung und ggf. Umsetzung Ihres Feedbacks.

      Gegebenenfalls holen wir im Rahmen einer Umfrage von Ihnen gesonderte Einwilligungen zur Verarbeitung Ihrer Daten ein.

      Speicherdauer: Wir speichern diese Daten bis zur Löschung Ihres Nutzerkontos, sofern Sie einer darüber hinausgehenden Verarbeitung nicht zugestimmt haben.

      Rechtsgrundlage: Rechtsgrundlagen für diese Verarbeitung personenbezogener Daten sind Art. 6 I a) (gesonderte Einwilligung) bzw. Art. 6 I b) EU-DSGVO.

    9. Daten im Rahmen von Gewinnspielen ... die für die Abwicklung erforderlich sind

      Wenn Sie an einem von uns angebotenen Gewinnspiel teilnehmen, verarbeiten wir Ihre Daten, soweit dies für die Abwicklung des Gewinnspiels erforderlich ist.

      Gegebenenfalls holen wir im Rahmen des Gewinnspiels von Ihnen gesonderte Einwilligungen zu weitergehender Verarbeitung Ihrer Daten ein.

      Speicherdauer: Die für die Teilnahme erhobenen Daten werden nach Ablauf des Gewinnspiels gelöscht, sofern Sie einer darüber hinausgehenden Verarbeitung nicht zugestimmt haben.

      Rechtsgrundlage: Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung personenbezogener Daten sind Art. 6 I a) (gesonderte Einwilligung) bzw. Art. 6 I b) EU-DSGVO.

  3. Informationen, die wir auf Grund Ihrer Nutzung von MeineBleibe.com automatisch erhalten.

    Wenn Sie den Dienst MeineBleibe.com nutzen oder besuchen, sammeln wir während der Nutzung bzw. des Besuches automatisch Daten von Ihnen. Dies geschieht mit Hilfe verschiedener Tracking-Technologien.

    Wie geschieht das Tracking?

    Zum einen sammeln wir Daten von Nutzern und Dritten auf unserem Server. Zum anderen sammeln wir via Cookies, Pixels und ähnlichen Tracking-Technologien auf Endgeräten.

    Zwecke des Tracking und Ihre Möglichkeiten, dieses zu unterbinden:
    1. Gewährleistung der Sicherheit

      Das Tracking erfolgt unter anderem zur Gewährleistung und zur Wahrung des berechtigten Interesses des Schutzes der Nutzer, der Sicherheit der Nutzerdaten, als auch des Dienstes MeineBleibe.com. Hierzu speichern wir die erhobenen Daten für bis zu 90 Tage in vollständiger Form. Zugriff auf diese Daten haben nur wenige unserer Mitarbeiter mit entsprechenden Zugriffsrechten. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung personenbezogener Daten ist Art. 6 I f) EU-DSGVO.

    2. Bereitstellung unseres Dienstes

      Das Tracking und die Analyse des Nutzerverhaltens helfen uns, die Effektivität unseres Dienstes zu überprüfen und zu optimieren sowie Fehler zu beheben. Wir versuchen unsere Produkte und Dienstleistungen stets an die Bedürfnisse der Nutzer anzupassen. Hierbei spielt Personalisierung eine wichtige Rolle. Die Auswertung von durch Tracking gewonnenen Informationen ist erforderlich, um Ihnen entsprechend des vertraglichen Zwecks von MeineBleibe.com personalisierte Dienste zur Verfügung zu stellen und Ihnen einen möglichst großen Nutzen von MeineBleibe.com zu gewährleisten. Das implizite Feedback, das Sie uns auf Grund unseres Trackings durch Ihre Nutzung von MeineBleibe.com zur Verfügung stellen, ist ein wichtiger Bestandteil, um zu verstehen, an welchen Inhalten Sie mehr oder weniger interessiert sind sowie Sie anderen Nutzern als wertvollen Geschäftskontakt oder potentiellen Vermieter vorschlagen zu können. Das implizite Feedback ist von enormer Wichtigkeit, weil die Informationen, die Sie uns mitteilen, größtenteils die Vergangenheit oder die Gegenwart widerspiegeln, aber wenig darüber aussagen, was Sie hinsichtlich der Zukunft interessiert. Interessensprofile, die z.B. auf Basis von Klick-Daten oder ausgeführten Suchanfragen basieren, sind hier oftmals eine bessere Grundlage, um abzuschätzen ob Sie z.B. an Wohnungen interessiert sind und welche Art von Wohnungen Sie interessieren könnten. Wir löschen oder anonymisieren die zur Bereitstellung unseres Dienstes durch Tracking erhaltenen personenbezogenen Daten, wenn Sie Ihr Nutzerkonto löschen.

      Eingesetzte Tracking-Tools von Drittanbietern und Ihre Möglichkeiten, dieses zu unterbinden.

      Google Analytics

      Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse, die jedoch mit der Methode _anonymizeIp() anonymisiert wird, so dass Sie nicht mehr einem Anschluss zugeordnet werden kann) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

      Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

      Sie können der Erhebung der Daten durch Google-Analytics mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem sie ein Deaktivierungs-Add-on (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) für Ihren Browser installieren.

      Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klicken Sie bitte diesen Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern (das Opt Out funktioniert nur in diesem Browser und nur für diese Domain). Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken. Wenn Sie hier klicken, wird das Opt-Out-Cookie gesetzt: Google Analytics deaktivieren.

    3. Messung und Optimierung von Werbung

      Tracking unterstützt uns, den Erfolg von Werbekampagnen messbar zu machen und die Anzeige von Werbung zu optimieren. Ihre User-ID wird dabei nicht mit den gesammelten Daten verknüpft.

      Im Zusammenhang mit der Anzeige von Werbung werden notwendigerweise auch Server von Drittanbietern (z.B. Vermarktern) bei der Nutzung von MeineBleibe.com direkt aufgerufen. Die Drittanbieter sind selbst für den datenschutzkonformen Betrieb der von ihnen verwendeten IT-Systeme verantwortlich. Die Entscheidung über die Speicherdauer der Daten obliegt den Dienstleistern.

      Sie können das Tracking zur Messung und Optimierung von Werbung durch Drittanbieter unterbinden. Nachfolgend finden Sie weitere Erläuterungen zu den verwendeten Tracking-Technologien und Hinweise der Anbieter zur Datenverarbeitung und deren Unterbindung.

      Eingesetzte Tracking-Technologien:

      Google - Mehr Informationen zur Verwendung von Cookies: http://www.google.de/intl/de/policies/technologies/cookies/

      Google AdSense - Mehr Informationen zur Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen: https://policies.google.com/privacy?hl=de

      Bing - Mehr Informationen zu personalisierter Werbung: https://account.microsoft.com/privacy/ad-settings/signedout?ru=https:%2F%2Faccount.microsoft.com%2Fprivacy%2Fad-settings

      Next Audience - Mehr Informationen zum Datenschutz: https://next-audience.com/de/datenschutz/

      Criteo - Mehr Informationen zu verhaltensbezogener Werbung: https://www.criteo.com/de/privacy/

      LinkedIn - Mehr Informationen zu Werbeeinstellungen: https://www.linkedin.com/psettings/advertising/actions-that-showed-interest/

      Sociomantic - Mehr Informationen zu Werbeeinstellungen: Mehr Informationen zur Datenschutzrichtlinie für Online-Werbung: https://www.sociomantic.com/privacy/de/

      Outbrain - Mehr Informationen und Datenschutzhinweise: https://www.outbrain.com/legal/privacy

  4. Wer erhält Daten zu Ihrer Person?

    Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur an Dritte weiter, wenn dies zur Erfüllung unserer eigenen Geschäftszwecke (also insbesondere zur Erbringung der Ihnen gegenüber geschuldeten Leistungen) erforderlich ist (z. B. wenn wir Ihr Profil einem anderen Nutzer zugänglich machen), Sie ihre Einwilligung hierfür erteilt haben (z. B. wenn Sie eine externe Applikation nutzen) oder wir gesetzlich oder aufgrund einer gerichtlichen oder behördlichen Anordnung dazu verpflichtet sind.

    Wenn wir im Rahmen der Datenverarbeitung mit externen Dienstleistern zusammenarbeiten (z. B. bei der Softwareentwicklung), erfolgt dies in der Regel auf Basis einer sogenannten Auftragsverarbeitung, bei der wir für die Datenverarbeitung verantwortlich bleiben. Wir prüfen jeden dieser Dienstleister vorher auf die von ihm zum Datenschutz und zur Datensicherheit getroffenen Maßnahmen und stellen so die gesetzlich vorgesehenen vertraglichen Regelungen zum Schutz der personenbezogenen Daten sicher.

    Nutzer des sozialen Netzwerks

    Informationen zur Sichtbarkeit für andere Nutzer finden Sie unter „Informationen, die Sie uns mitteilen“.

    Nicht-Nutzer des sozialen Netzwerks

    Sie können Ihre im Nutzerprofil enthaltenen Daten z.B. über Suchmaschinen auffindbar machen, um Ihre Sichtbarkeit und Erreichbarkeit zu erhöhen.

    Ausgewählte Entwickler und Unternehmen ("API-Partner")

    Diese erhalten Daten für die Entwicklung und den Betrieb von Applikationen, die den Nutzen und die Attraktivität von MeineBleibe.com erhöhen.

    Zahlungsdienstleister, Debitorenmanagement-Dienstleister, Inkasso

    Bei Nutzung kostenpflichtiger Funktionen bei MeineBleibe.com verarbeiten wir Ihre Zahlungsdaten wie Kreditkarten- oder Bankdetails.

    Drittländer

    Im Wesentlichen übermitteln wir Daten an Drittländer, um unseren Vertrag mit Ihnen zu erfüllen.

    Im Regelfall verlassen wir uns jedoch nicht auf das Privacy Shield, sondern schaffen durch den Abschluss der von der Europäischen Kommission erlassenen EU-Standarddatenschutzklauseln mit der empfangenden Stelle geeignete Garantien nach Art. 46 EU-DSGVO sowie ein angemessenes Datenschutzniveau.

    Datensicherheit

    Die Plattform MeineBleibe.com verwendet ein SSL-Zertifikat und ergreift Maßnahmen in Form von Sicherheitsupdates, um die Website und den Blog gegen Hacker oder unbefugte Dritte zu schützen.

    Weitere Kategorien von Empfängern:
    • Staatliche Stellen und Gerichte
    • Technische Dienstleister
    • Hosting-Dienstleister
    • Zur Auftragsdatenverarbeitung hat die Plattform MeineBleibe.com, mit dem Hosting-Anbieter First-Version, einen ADV-Vertrag abgeschlossen. Der Hosting-Anbieter First-Version ist unter folgender Anschrift erreichbar: Hauptstr. 50, 52066 Aachen, Deutschland.
    • Ad-Server-Betreiber
    • E-Mail-Versand-Dienstleister
    • E-Mail-Marketing-Dienstleister
    • Marketing-Automation-Dienstleister
    • CRM-Dienstleister
    • Software-Entwickler
    • Agenturen z. B. zur Durchführung von Gewinnspielen
    • Dienstleister im Rahmen der Marktforschung und Anbieter von Umfrage-Tools
    • Remarketing-/Retargeting-Dienstleister
    • Vertriebsdienstleister und Call-Center
    • Dienstleister für Werbekampagnen und Anzeige von Werbung
    • Anbieter von Nutzungsanalyse-Tools
    • Kooperationspartner
    Andere Plattform-Anbieter im Rahmen von sog. „Social Plugins“

    Wir verwenden auf MeineBleibe.com sogenannte „Social Plugins“ verschiedener sozialer Netzwerke (Facebook, Twitter, Instagram). Wenn Sie eine Seite auf MeineBleibe.com aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern des jeweiligen Anbieters her. Der Inhalt des Plugins wird vom Anbieter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält der Anbieter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei diesem Anbieter besitzen oder dort gerade nicht eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server des Anbieters (in der Regel in die USA) übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie beim Anbieter eingeloggt, kann er den Besuch unserer Website Ihrem Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, also zum Beispiel einen Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server des Anbieters übermittelt und dort gespeichert. Der jeweilige Anbieter kann diese Information unter Umständen auf Ihrem Profil veröffentlichen oder Ihren Kontakten anzeigen.

    Wenn Sie nicht möchten, dass die Anbieter die über unsere Website gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil in dem jeweiligen sozialen Netzwerk zuordnen, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei dem entsprechenden Netzwerk ausloggen.

  5. Welche Rechte können Sie geltend machen?

    Ihnen stehen unter anderem gesetzliche Ansprüche auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung und Widerspruch gegen die Verarbeitung sowie ein Recht auf Datenübertragbarkeit zu. Außerdem können Sie eine gegebenenfalls abgegebene Einwilligung in die Verarbeitung jederzeit widerrufen und sich bei einer Aufsichtsbehörde beschweren.

    1. Widerspruchsrecht Allgemein

      Sie haben das Recht, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) EU-DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Bitte nutzen Sie für Ihren Widerspruch unser Kontaktformular.

      Direktwerbung / Newsletter

      Verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für ein Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Sie können unsere Newsletter jederzeit auf MeineBleibe.com in Ihren Benachrichtigungs-Einstellungen oder per E-Mail über den am Ende des jeweiligen Newsletters angegebenen Link abbestellen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Bei einzelnen Anwendungen wird die Abbestellung des Newsletters bzw. von Benachrichtigungen auf andere Weise ermöglicht. Im MeineBleibe.com Account können Sie den Erhalt des Newsletters deaktivieren.

    2. Auskunftsrecht

      Nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes hat jeder Nutzer des Internetangebots der Plattform MeineBleibe.com das Recht, jederzeit Auskunft darüber zu verlangen, welche Daten über ihn gespeichert sind und zu welchem Zweck diese Speicherung erfolgt. Darüber hinaus kann eine Berichtigung unrichtiger Daten oder die Löschung von Daten verlangt werden, deren Speicherung unzulässig oder nicht mehr erforderlich ist. Auskunft über gespeicherte Daten gibt die Plattform MeineBleibe.com aufgrund schriftlicher Anfrage.

      Auskunft und Rückfragen können jederzeit gerichtet werden an: info@meinebleibe.com

    3. Berichtigungsrecht

      Sie haben das Recht, von uns unverzüglich die Berichtigung Sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen. Unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung haben Sie das Recht, die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten – auch mittels einer ergänzenden Erklärung – zu verlangen.

    4. Recht auf Löschung

      Sie haben das Recht, von uns zu verlangen, dass Sie betreffende personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern einer der folgenden Gründe zutrifft: Die personenbezogenen Daten sind für die Zwecke, für die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig. Sie widerrufen ihre Einwilligung, auf die sich die Verarbeitung gemäß Art. 6 Absatz 1 Buchstabe a oder Art. 9 Absatz 2 Buchstabe a EU-DSGVO stützte, und es fehlt an einer anderweitigen Rechtsgrundlage für die Verarbeitung. Sie legen gemäß Art. 21 Absatz 1 EU-DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein und es liegen keine vorrangigen berechtigten Gründe für die Verarbeitung vor, oder Sie legen gemäß Art. 21 Absatz 2 EU-DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein. Die personenbezogenen Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet. Die Löschung der personenbezogenen Daten ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten erforderlich, dem wir unterliegen. Die personenbezogenen Daten wurden in Bezug auf direkt einem Kind angebotene Dienste der Informationsgesellschaft gemäß Art. 8 Absatz 1 EU-DSGVO erhoben. Nach Ihrer Aufforderung sind wir zu einer unverzüglichen Löschung der entsprechenden Daten verpflichtet. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.

    5. Widerrufsrecht bei Einwilligung

      Soweit die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung beruht, haben Sie das Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung wird dadurch nicht berührt.

    6. Beschwerderecht

      Sie haben ein Beschwerderecht bei der für unser Unternehmen zuständigen Aufsichtsbehörde. Die für unser Unternehmen zuständige Aufsichtsbehörde ist: Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit, Maja Smoltczyk,

      Friedrichstr. 219, 10969 Berlin, Tel.: +49 (0)30 13889-0, E-Mail: mailbox@datenschutz-berlin.de

  6. Insurance tariffs and finance offerings