Score 3.6
von 7

Vermieter-Bewertung Hennteichstrasse 13, 63743 Aschaffenburg-Schweinheim

Haus allgemein

Zustand des Hauses
Allgemeine Sauberkeit
Atmosphäre / Einrichtung
Familienfreundlichkeit
Behindertengerecht

Service der Hausverwaltung

Freundlichkeit
Kompetenz (Reklamation)
Rasche Mängelbeseitigung
Preis-/ Leistungsverhältnis

Lage & Umgebung

Einkaufs­möglichkeiten
Verkehrsanbindung
Restaurants & Bars
Freizeitmöglichkeiten
Geringe Lärmbelästigung

Entfernungen und Infrastruktur (Zu Fuß)

Einkaufs­möglichkeiten
5 bis 15 Min.
Internet­verbindung
Glasfaser: 1+ Gbit/s
Geldinstitute
1 bis 5 Min.
Medizinische Versorgung
1 bis 5 Min.
Kino & Theater
nicht vorhanden
Restaurants & Bars
5 bis 15 Min.
Flughafen
nicht vorhanden
Parkmöglich­keiten
1 bis 5 Min.
Bahnanbindung
nicht vorhanden
Busanbindung
1 bis 5 Min.
Spielplätze
1 bis 5 Min.
Stadtzentrum
30 bis 60 Min.

Bewertungen unserer MeineBleibe-Community im Detail

Beschreibung Vermieter/Hausverwaltung

Wohlfühlen ist anders, unprofessionelle Hausverwalterin, Baumängel werden gern auf Mieter abgeschoben"
Der Vermieter Herr Wolfgang Hettinger und dessen Ehefrau Maria Margarita Striewe, die als freie Stadtplanerin in betreffenden, gemischt privat und gewerblich genutztenen Mietobjekt bei unserem Einzug im Juni 2013 im Dachgeschoß ein Büro für Stadtplanung betrieb, und die sich gerne als selbsternannte Vermieterin und Hausverwalterin ausgab (letzteres wurde in 2016 vom Vermieter mündlich bestätigt (jedoch nicht in den Mietvertrag übernommen) sprachen meiner Familie ca. im Juni 2017 eine Eigenbedarfskündigung zum Sep/Okt. 2017 aus. Dieser hatte ich für meine Familie (2 Erw. 1Schüler im Abi-Prüfungsjahr und 1 Hauskatze) widersprochen. Anzumerken ist noch, der Vermieter und seine Frau wohnten/wohnen im Erdgeschoß, wir wohnten im 1.OG. Bis zum Zeitpunkt unseres Einzuges war es Frau Striewe gewohnt, dass es im Hause sehr still war, insbesondere auch deshalb, da Ihr Mann damals i.d.R. beruflich beding sehr oft die gesamte Woche unterwegs war.
Der Fall landete vor Gericht, wurde jedoch nicht verhandelt, da wir Ende dez 2017 auszogen. Seither wird uns unsere Mietkaution i.H.v. 2.200€ vorenthalten mit der Begründung, wir hätten eine Aussenjalousie beschädigt, da das Trägerband wegen unsachgemäßer Handhabung gerissen sei. Dies wurde vom einbauenden Handwerker, der das bei einer allgemeinen Besichtigung, kurz vor Gewährleistungsfristablauf, da auch andere Baumängelklagen des Vermieters gegen Handwerksfirmen Gerichtsanhängig waren, feststellte, bzw. angeblich behauptete. Dies wurde von unserer Haftpflichtversicherung begutachtet, die uns entlastete , ebenso die Badarmatur.
Auch dies wird in Kürze am AG in Aschaffenburg verhandelt. Mehr über den Ausgang an dieser Stelle.

Preis- und Lageinformation

Freitzeit-freundliche Umgebung mit viele Sportmöglichkeiten Am südöstlichen Rand von Aschaffenburger Ortsteil Schweinheim. Hoher Erholungswert da am Waldrand gelegen .
Bewertung hilfreich?

Für Fairmieter: Stellungnahme abgeben

Sie sind Vermieter der Mietwohnung oder Kundenbetreuer der zuständigen Hausverlwaltung?

Wir empfehlen Ihnen auf Bewertungen zu reagieren, eine Stellungnahme zur betreffenden Bewertung abzugeben und Ihre Sicht zu schildern. Tragen Sie so zur Klärung des Sachverhalts bei. Die Stellungnahme wird dann entsprechend, für jedermann sichtbar, unter der Bewertung veröffentlicht.

Ein gut betreuter, zufriedener Mieter = ein glücklicher Vermieter.


Haus allgemein

Zustand des Hauses
Allgemeine Sauberkeit
Atmosphäre / Einrichtung
Familienfreundlichkeit
Behindertengerecht

Service der Hausverwaltung

Freundlichkeit
Kompetenz (Reklamation)
Rasche Mängelbeseitigung
Preis-/ Leistungsverhältnis
Hausverwaltung: Marita Striewe (Ehefrau, selbständige Städebauplanerin)

Lage & Umgebung

Einkaufs­möglichkeiten
Verkehrsanbindung
Restaurants & Bars
Freizeitmöglichkeiten
Geringe Lärmbelästigung

Beschreibung Vermieter/Hausverwaltung

Der Vermieter Herr Wolfgang Hettinger und dessen Ehefrau Maria Margarita Striewe, die als freie Stadtplanerin in betreffenden, gemischt privat und gewerblich genutztenen Mietobjekt bei unserem Einzug im Juni 2013 im Dachgeschoß ein Büro für Stadtplanung betrieb, und die sich gerne als selbsternannte Vermieterin und Hausverwalterin ausgab (letzteres wurde in 2016 vom Vermieter mündlich bestätigt (jedoch nicht in den Mietvertrag übernommen) sprachen meiner Familie ca. im Juni 2017 eine Eigenbedarfskündigung zum Sep/Okt. 2017 aus. Dieser hatte ich für meine Familie (2 Erw. 1Schüler im Abi-Prüfungsjahr und 1 Hauskatze) widersprochen. Anzumerken ist noch, der Vermieter und seine Frau wohnten/wohnen im Erdgeschoß, wir wohnten im 1.OG. Bis zum Zeitpunkt unseres Einzuges war es Frau Striewe gewohnt, dass es im Hause sehr still war, insbesondere auch deshalb, da Ihr Mann damals i.d.R. beruflich beding sehr oft die gesamte Woche unterwegs war.
Der Fall landete vor Gericht, wurde jedoch nicht verhandelt, da wir Ende dez 2017 auszogen. Seither wird uns unsere Mietkaution i.H.v. 2.200€ vorenthalten mit der Begründung, wir hätten eine Aussenjalousie beschädigt, da das Trägerband wegen unsachgemäßer Handhabung gerissen sei. Dies wurde vom einbauenden Handwerker, der das bei einer allgemeinen Besichtigung, kurz vor Gewährleistungsfristablauf, da auch andere Baumängelklagen des Vermieters gegen Handwerksfirmen Gerichtsanhängig waren, feststellte, bzw. angeblich behauptete. Dies wurde von unserer Haftpflichtversicherung begutachtet, die uns entlastete , ebenso die Badarmatur.
Auch dies wird in Kürze am AG in Aschaffenburg verhandelt. Mehr über den Ausgang an dieser Stelle.

Preis- und Lageinformation

Freitzeit-freundliche Umgebung mit viele Sportmöglichkeiten Am südöstlichen Rand von Aschaffenburger Ortsteil Schweinheim. Hoher Erholungswert da am Waldrand gelegen .
Bewertung hilfreich?

Für Fairmieter: Stellungnahme abgeben

Sie sind Vermieter der Mietwohnung oder Kundenbetreuer der zuständigen Hausverlwaltung?

Wir empfehlen Ihnen auf Bewertungen zu reagieren, eine Stellungnahme zur betreffenden Bewertung abzugeben und Ihre Sicht zu schildern. Tragen Sie so zur Klärung des Sachverhalts bei. Die Stellungnahme wird dann entsprechend, für jedermann sichtbar, unter der Bewertung veröffentlicht.

Ein gut betreuter, zufriedener Mieter = ein glücklicher Vermieter.


Haus allgemein

Zustand des Hauses
Allgemeine Sauberkeit
Atmosphäre / Einrichtung
Familienfreundlichkeit
Behindertengerecht

Service der Hausverwaltung

Freundlichkeit
Kompetenz (Reklamation)
Rasche Mängelbeseitigung
Preis-/ Leistungsverhältnis
Hausverwaltung: Marita Striewe (Ehefrau, selbständige Städebauplanerin)

Lage & Umgebung

Einkaufs­möglichkeiten
Verkehrsanbindung
Restaurants & Bars
Freizeitmöglichkeiten
Geringe Lärmbelästigung

Diese Bewertungen sind subjektive Meinungen von MeineBleibe-Nutzern und nicht die von MeineBleibe.com.