Score 2.7
von 7

Vermieter-Bewertung der Johann-Sebastian-Bach-Straße 12, 73760 Ostfildern (Nellingen)

Haus allgemein

Zustand des Hauses
Allgemeine Sauberkeit
Atmosphäre / Einrichtung
Familienfreundlichkeit
Behindertengerecht

Service der Hausverwaltung

Freundlichkeit
Kompetenz (Reklamation)
Rasche Mängelbeseitigung
Preis-/ Leistungsverhältnis

Lage & Umgebung

Einkaufs­möglichkeiten
Verkehrsanbindung
Restaurants & Bars
Freizeitmöglichkeiten
Geringe Lärmbelästigung

Entfernungen und Infrastruktur (Zu Fuß)

Einkaufs­möglichkeiten
5 bis 15 Min.
Internet­verbindung
Keine Angabe
Geldinstitute
5 bis 15 Min.
Medizinische Versorgung
5 bis 15 Min.
Kino & Theater
5 bis 15 Min.
Restaurants & Bars
5 bis 15 Min.
Flughafen
15 bis 30 Min.
Parkmöglich­keiten
nicht vorhanden
Bahnanbindung
5 bis 15 Min.
Busanbindung
1 bis 5 Min.
Spielplätze
1 bis 5 Min.
Stadtzentrum
5 bis 15 Min.

Bewertungen unserer MeineBleibe-Community im Detail

Beschreibung Vermieter/Hausverwaltung

Freundlich sind sie, wenn man nichts von ihnen möchte. Sobald man sich aber mit einem Anliegen an sie wendet, werden sofort Versprechungen gemacht, die so gut wie nie eingehalten werden. So dauerte das Anbringen einer Isolierung mehrere Monate, die Balkongeländer fehlen auch knapp zwei Jahre später noch. Garagentore ebenso, die Garagen sind Selbstbedienungsläden für jedermann. Ein kleiner Weg ums Haus herum braucht ebenso fast zwei Jahre, bis er fertig ist. Heizung fällt aus, das interessiert den Vermieter aber nur sekundär... heißt er kümmert sich darum, wenn IHM danach ist. Aus zwei Garagen wurden kleine Wohnungen, genauer gesagt LÖCHER, die auch noch vermietet werden. In unserer Wohnung wurde beim Anbringen der Isolierung die Mauer an zwei Stellen komplett durchgebohrt. Ebenso wurde nach einem Wasserschaden die Wand aufgerissen, aber nie professionell trockengelegt, nein - das blieb so bis wir auszogen. Am Ende wurde uns dann vorgeworfen für Schimmel in der Wohnung selber schuld zu sein.

Es sollte auch laut Versprechungen bei Einzug im "Innenhof" eine kleine Gemeinschaftsfläche eingerichtet werden. Zuerst wurde dort drei Jahre lang das Isoliermaterial gelagert, später dann Schutt, Dreck und Bauabfälle.

Preis- und Lageinformation

Miete relativ erschwinglich, aber man darf halt von den Vermietern nicht das Geringste erwarten. Wer seinen Mund hält und einfach nur wohnt, ist gern gesehen. Spricht man die Vermieter aber auf deren Unzuverlässigkeit an und nagelt sie auf abgegebene Versprechen (auch schriftlich festgehaltene) fest, wird man mit zunehmender Dreistigkeit belogen, vertröstet und hingehalten.
Hilfreich?

Für Fairmieter: Stellungnahme abgeben

Sie sind Vermieter der Mietwohnung oder Kundenbetreuer der zuständigen Hausverlwaltung?

Wir empfehlen Ihnen auf Bewertungen zu reagieren, eine Stellungnahme zur betreffenden Bewertung abzugeben und Ihre Sicht zu schildern. Tragen Sie so zur Klärung des Sachverhalts bei. Die Stellungnahme wird dann entsprechend, für jedermann sichtbar, unter der Bewerung veröffentlicht.

Ein gut betreuter, zufriedener Mieter = eine glücklicher Vermieter.


Haus allgemein

Zustand des Hauses
Allgemeine Sauberkeit
Atmosphäre / Einrichtung
Familienfreundlichkeit
Behindertengerecht
Preis-/ Leistungsverhältnis

Service der Hausverwaltung

Freundlichkeit
Kompetenz (Reklamation)
Rasche Mängelbeseitigung

Lage & Umgebung

Einkaufs­möglichkeiten
Verkehrsanbindung
Restaurants & Bars
Freizeitmöglichkeiten
Geringe Lärmbelästigung

Diese Bewertungen sind subjektive Meinungen von MeineBleibe-Nutzern und nicht die von MeineBleibe.com.