Score 3.6
von 7

Vermieter-Bewertung Krämerstraße 5, 17033 Neubrandenburg

Haus allgemein

Zustand des Hauses
Allgemeine Sauberkeit
Atmosphäre / Einrichtung
Familienfreundlichkeit
Behindertengerecht

Service der Hausverwaltung

Freundlichkeit
Kompetenz (Reklamation)
Rasche Mängelbeseitigung
Preis-/ Leistungsverhältnis

Lage & Umgebung

Einkaufs­möglichkeiten
Verkehrsanbindung
Restaurants & Bars
Freizeitmöglichkeiten
Geringe Lärmbelästigung

Entfernungen und Infrastruktur (Zu Fuß)

Einkaufs­möglichkeiten
1 bis 5 Min.
Internet­verbindung
Keine Angabe
Geldinstitute
1 bis 5 Min.
Medizinische Versorgung
Keine Angabe
Kino & Theater
Keine Angabe
Restaurants & Bars
5 bis 15 Min.
Flughafen
nicht vorhanden
Parkmöglich­keiten
1 bis 5 Min.
Bahnanbindung
5 bis 15 Min.
Busanbindung
15 bis 30 Min.
Spielplätze
Keine Angabe
Stadtzentrum
1 bis 5 Min.

Bewertungen unserer MeineBleibe-Community im Detail

Beschreibung Vermieter/Hausverwaltung

Krämerstr. 5 ist ein Neuwoba-Haus. Mein Vermieter war Eigentümer nur dieser einen Wohnung. Die Hausverwaltung war für das ganze Haus zuständig. Das war in der Praxis ein großes Problem, da Vermieter und Hausverwaltung sich immer gegenseitig die Verantwortung zuschieben konnten. Auf diese Weise wurde keines meiner Probleme, die ich mit dieser Nachbarschaft dort hatte (es wurde u.a. Müll in meinen Briefkasten geworfen, Kaugummi an meinen Briefkasten und meine Wohnungstür geklebt und zudem Rechte verletzt, die mir gemäß Hausordnung zugestanden hätten), gelöst. Zusagen, die mein Vermieter mir vor Abschluss des Vertrages gemacht hatte, waren für die Hausverwaltung völlig bedeutungslos. Der Vermieter fing dann auch relativ schnell an, die Kommunikation ganz einzustellen und hat ungefähr 12 Monate lang keine Nachricht von mir beantwortet und ist auch nie ans Telephon gegangen.
Ich gebe zu, dass ich als Musiker ein besonderes Bedürfnis habe. Deswegen sage ich grundsätzlich jedem Vermieter vorher, dass es existenziell für mich ist, auch zu Hause spielen zu können. Der Vermieter konnte wissen, dass in diesem Haus mindestens eine aggressive Nachbarin ist. Ein verantwortungsvoller Vermieter spricht sich vorher mit den Hausbewohnern ab oder sagt mir zumindest ehrlich, wie die Situation im Haus ist. Andere erzählten mir, dass sie in diesem Haus auf ähnliche Art dort belästigt worden sind.

Preis- und Lageinformation

In diesem Haus war die unangenehmste Nachbarschaft, die ich je irgendwo erlebt habe. Einige waren sehr aggressiv zu mir, die anderen haben sie machen lassen. Es wurde u.a. Müll in meinen Briefkasten geworfen (das ist nicht erlaubt, aber auch "nicht strafbar"). Meine Gesprächsangebote wurden von vielen ignoriert. Meine Rechte wurden nicht geachtet. Meine enorme Rücksichtnahme wurde in keiner Weise zur Kenntnis genommen (ich habe großen Aufwand betrieben, um praktisch ausschließlich auswärts zu üben).
Bewertung hilfreich?

Für Fairmieter: Stellungnahme abgeben

Sie sind Vermieter der Mietwohnung oder Kundenbetreuer der zuständigen Hausverlwaltung?

Wir empfehlen Ihnen auf Bewertungen zu reagieren, eine Stellungnahme zur betreffenden Bewertung abzugeben und Ihre Sicht zu schildern. Tragen Sie so zur Klärung des Sachverhalts bei. Die Stellungnahme wird dann entsprechend, für jedermann sichtbar, unter der Bewertung veröffentlicht.

Ein gut betreuter, zufriedener Mieter = ein glücklicher Vermieter.


Haus allgemein

Zustand des Hauses
Allgemeine Sauberkeit
Atmosphäre / Einrichtung
Familienfreundlichkeit
Behindertengerecht

Service der Hausverwaltung

Freundlichkeit
Kompetenz (Reklamation)
Rasche Mängelbeseitigung
Preis-/ Leistungsverhältnis
Hausverwaltung: Neuwoba

Lage & Umgebung

Einkaufs­möglichkeiten
Verkehrsanbindung
Restaurants & Bars
Freizeitmöglichkeiten
Geringe Lärmbelästigung

Diese Bewertungen sind subjektive Meinungen von MeineBleibe-Nutzern und nicht die von MeineBleibe.com.