Score 1.5
von 7

Vermieter-Bewertung Neubaustraße 5 , 18469 Velgast

Haus allgemein

Zustand des Hauses
Allgemeine Sauberkeit
Atmosphäre / Einrichtung
Familienfreundlichkeit
Behindertengerecht

Service der Hausverwaltung

Freundlichkeit
Kompetenz (Reklamation)
Rasche Mängelbeseitigung
Preis-/ Leistungsverhältnis

Lage & Umgebung

Einkaufs­möglichkeiten
Verkehrsanbindung
Restaurants & Bars
Freizeitmöglichkeiten
Geringe Lärmbelästigung

Entfernungen und Infrastruktur (Zu Fuß)

Einkaufs­möglichkeiten
1 bis 5 Min.
Internet­verbindung
Keine Angabe
Geldinstitute
1 bis 5 Min.
Medizinische Versorgung
Keine Angabe
Kino & Theater
30 bis 60 Min.
Restaurants & Bars
15 bis 30 Min.
Flughafen
Keine Angabe
Parkmöglich­keiten
Keine Angabe
Bahnanbindung
5 bis 15 Min.
Busanbindung
1 bis 5 Min.
Spielplätze
1 bis 5 Min.
Stadtzentrum
Keine Angabe

Bewertungen unserer MeineBleibe-Community im Detail

Beschreibung Vermieter/Hausverwaltung

Bei Einzug war die Wohnung frisch gepinselt! Nach nur wenigen Monaten drückte der erste Schimmelbefall in den Fensternischen durch. Zu Beginn der Heizperiode gingen 3 der 5 Heizungskörper nicht, d.h. die Uraltventile öffneten nicht, die Heizkörper blieben ...kalt! Der erste Handwerker der über die Hausverwaltung nach mehrmaligen Meckern erschien teilte mir mit, jaa, die Ventile öffnen nicht, müssen sie weiter beobachten....Im 1.Winter merkte ich, das Heizhaus ist entweder zu alt, oder mit zu geringer Leistung ausgestattet, um die angeschlossenen Wohnblöcke zu versorgen, d.h. fehlendes Warmwasser kam nicht nur einmal vor. Beim Durchlüften durften die Heizkörper nie ganz ausgeschaltet/abgedreht werden, da diese dann wieder nicht ...s.o. Im nächsten Jahr zu Beginn der Heizperiode das selbe Spiel....verändert hatte sich nur die Schimmelmenge. Aus dem Befall in den Fensternischen wurde ein Schimmelbefall der gesamten Wohnung! Chlorix half immer nur für max. 2-3 Monate, nach jeder Chlorix-Behandlung tat mir meine Hund vor allem Leid, dieser mußte den Chlorgestank mit seiner sensiblen Nase mehr erleiden als ich ! Ob fehlendes Warmwasser, Heizungsausfall erst nach Androhung von Mietkürzungen wurde überhaupt erst Reagiert! Höhepunkt, Rohrbruch in der Wohnung über mir, nach einer Woche tröpp,tröpp,tröpp in meine Kochtöpfe durch das Wasser von oben aus der Decke, kam mal ein Handwerker, danach erhielten die Maler von der Hausverwaltung nur den Auftrag, die Deckentape die etwas herunter hing, zu erneuern! Schränke wurden nicht angenommen, die Wandtapete blieb die Alte! Bei Auszug 1 Jahr später wurde mir durch die Hausverwaltung angekündigt, ich würde keine Rückerstattung der Kaution erhalten, da ich vor allem.....die Küchenwände ....nicht renoviert/erneuert/gestrichen hatte!

Preis- und Lageinformation

Für Lage und Umgebung/ Unmittelbare Nähe zu Massenviehhaltung/ Kuhställe, am oberen Ende der Preisskala mit Fußbodenbelag aus den 70igern mit 1,10m Fliesenspiegel länge in der Küche zu knapp 400,- Warmmiete im Monat.
Bewertung hilfreich?

Für Fairmieter: Stellungnahme abgeben

Sie sind Vermieter der Mietwohnung oder Kundenbetreuer der zuständigen Hausverlwaltung?

Wir empfehlen Ihnen auf Bewertungen zu reagieren, eine Stellungnahme zur betreffenden Bewertung abzugeben und Ihre Sicht zu schildern. Tragen Sie so zur Klärung des Sachverhalts bei. Die Stellungnahme wird dann entsprechend, für jedermann sichtbar, unter der Bewertung veröffentlicht.

Ein gut betreuter, zufriedener Mieter = ein glücklicher Vermieter.


Haus allgemein

Zustand des Hauses
Allgemeine Sauberkeit
Atmosphäre / Einrichtung
Familienfreundlichkeit
Behindertengerecht

Service der Hausverwaltung

Freundlichkeit
Kompetenz (Reklamation)
Rasche Mängelbeseitigung
Preis-/ Leistungsverhältnis
Hausverwaltung: SWG Stralsund

Lage & Umgebung

Einkaufs­möglichkeiten
Verkehrsanbindung
Restaurants & Bars
Freizeitmöglichkeiten
Geringe Lärmbelästigung

Diese Bewertungen sind subjektive Meinungen von MeineBleibe-Nutzern und nicht die von MeineBleibe.com.