Score 0.6
von 7

Vermieter-Bewertung der Poststraße 12, 65191 Wiesbaden-Bierstadt

Haus allgemein

Zustand des Hauses
Allgemeine Sauberkeit
Atmosphäre / Einrichtung
Familienfreundlichkeit
Behindertengerecht

Service der Hausverwaltung

Freundlichkeit
Kompetenz (Reklamation)
Rasche Mängelbeseitigung
Preis-/ Leistungsverhältnis
Aktuelle Hauverwaltung: Ralf Dekarski Poststraße 12, 65191 Wiesbaden - Bierstadt

Lage & Umgebung

Einkaufs­möglichkeiten
Verkehrsanbindung
Restaurants & Bars
Freizeitmöglichkeiten
Geringe Lärmbelästigung

Entfernungen und Infrastruktur (Zu Fuß)

Einkaufs­möglichkeiten
nicht vorhanden
Internet­verbindung
Keine Angabe
Geldinstitute
nicht vorhanden
Medizinische Versorgung
nicht vorhanden
Kino & Theater
nicht vorhanden
Restaurants & Bars
nicht vorhanden
Flughafen
nicht vorhanden
Parkmöglich­keiten
nicht vorhanden
Bahnanbindung
nicht vorhanden
Busanbindung
nicht vorhanden
Spielplätze
nicht vorhanden
Stadtzentrum
nicht vorhanden

Bewertungen unserer MeineBleibe-Community im Detail

Beschreibung Vermieter/Hausverwaltung

VORSICHT vor diesem Vermieter – ich hatte ein Horrormietverhältnis bei 1.000 Euro Kaltmiete für ca. 71 qm – NEUBAU – Poststraße 12, 65191 Bierstadt

Das 7-monatige Mietverhältnis bis zum Auszug war die Höhle, wir können andere Mietinteressenten nur warnen!

Folgendes haben wir erlebt:

1. Vertrag wurde nach Unterzeichnung und kopieren nachträglich von Vermieter mit Zusätzen abgeändert!!!!!!!

2. qm-Angaben stimmen nicht mit der Wohnung überein - bei uns waren es 30 qm mehr im Mietvertrag als die Wohnung hat!!!!! Das waren 300 Euro für nichts bezahlen!!!!!!!!!! Immer die qm der Wohnung in den Mietvertrag festhalten lassen, ganz wichtig und am besten vorher nachmessen – Dachschrägen abziehen!!!! will keine qm-Angaben im Mietvertrag machen sondern "siehe Wohnung" einsetzen - also immer auf die qm-Angaben bestehen, dann ist man auf der sicheren Seite, wenn man dann feststellt, dass 30 qm mehr im Mietvertrag stehen!!!!!!!

3. Arbeiten, die zur Übergabe noch von ihm gemacht werden mussten und vereinbart waren, wurden nicht gemacht. Er verspricht ganz viel, ist bis man dahinter kommt, auch sehr freundlich, aber dann..... Bei uns in der Wohnung bestand mehrfach Lebensgefahr

4. Er stellt dem Mieter das Wasser trotz Vorauszahlung ab, widersetzt sich dann auch der gerichtl. einstweiligen Verfügung!! Wir hatten 3 Wochen überhaupt kein Wasser in der Wohnung - wohlbemerkt eine Wohnung, die 1000 Euro Miete kostet!!!. Kamen auch nicht an die Wasserzufuhr für diese Wohnung, da er die Schlösser im Keller getauscht hatte und somit kein Zugang mehr für Mieter war

5. Es wurde an der Wasseruhr vom Vermieter manipuliert, da die durch ESWE nicht verplombt werden, Mietverhältnis begann am 15.2. tatsächlich hatten wir erst ab 18.03. eine Wasseruhr!!!

6. Macht keine Übergabe der Wohnung – lt. Vertrag 2 Hausschlüssel, haben nur ein Schlüssel bekommen, der 2. Schlüssel wurde verweigert, da Schließanlage, konnten wir keinen nachmachen

7. keine Zählerstände zur Übergabe - kein Zugang zu den Zählern

8. verweigerte 7 Monate mehrfach der Telekom den Zutritt zur Schaltung eines DSL-Anschluss – wir hatten die ganze Monate kein Anschluss

9. Vergreift sich an dem Eigentum in der Wohnung des Mieters bei Arbeiten in der Wohnung, ohne zu fragen, hat Generalschlüssel zu jeder Wohnung im Haus!!!! hat bei mir einen riesigen Schaden an Möbel/Hülsta und Gläser angerichtet und dann abgestritten!!!!!! Bis heute ist der Schaden nicht ersetzt

10. Vermietet Balkone mit, die lt. Bauaufsicht schwarz gebaut wurden, der Vermieter weiß seit 2008 davon, diese dürfen dann bei Einzug auf einmal nicht mehr benutzt werden und werden abgesperrt, Balkonmöbel stehen dann in der Wohnung, Fenster werden innen mit Sperrstangen gesperrt, sodass kein Fenster mehr geöffnet werden kann, nur noch leichtes kippen!!

11. Klingelterror durch Vermieter, der nur ein paar Häuser weiter wohnt

12. Namensschilder wurden täglich entfernt – Besuch, Zustellungen Pakete usw. ist dann nicht mehr möglich

13. monatelang keine Warmwasserversorgung im Badezimmer – Vermieter kümmerte sich nicht!!!!!!!!!

14. Kautionszahlungen werden vom Vermieter nicht nachgewiesen, dass das Geld getrennt von seinem Vermögen angelegt wurde

15. Wohnungsübergabe bei Auszug – auf einem Schmierzettel wenigstens auf Nachdruck von mir die Schlüssel quittiiert

16. Kaution nicht zurückerhalten!!!!!!!!!!

Abschließend mein Tipp, Finger weg, nur Ärger und hohe Kosten und keine Ruhe in der Wohnung, bzw. nicht bewohnbar bei hoher Miete

Mietvertrag sollte man nach Möglichkeit nicht vor Ort direkt unterschreiben, sondern vorher von einem Fachanwalt prüfen lassen!!!!!!!!! Sonst handelt man sich nur Ärger ein

Preis- und Lageinformation

Mietpreis viel zu hoch - falsche qm-Meterangaben - bei mir waren 30 qm mehr im Mietvertrag, als tatsächlich die Wohnung hat

Immer die qm im Mietvertrag schriftlich festhalten und vorher nachmessen, ganz wichtig!!!!!!!!
Hilfreich?

Für Fairmieter: Stellungnahme abgeben

Sie sind Vermieter der Mietwohnung oder Kundenbetreuer der zuständigen Hausverlwaltung?

Wir empfehlen Ihnen auf Bewertungen zu reagieren, eine Stellungnahme zur betreffenden Bewertung abzugeben und Ihre Sicht zu schildern. Tragen Sie so zur Klärung des Sachverhalts bei. Die Stellungnahme wird dann entsprechend, für jedermann sichtbar, unter der Bewerung veröffentlicht.

Ein gut betreuter, zufriedener Mieter = eine glücklicher Vermieter.


Haus allgemein

Zustand des Hauses
Allgemeine Sauberkeit
Atmosphäre / Einrichtung
Familienfreundlichkeit
Behindertengerecht
Preis-/ Leistungsverhältnis

Service der Hausverwaltung

Freundlichkeit
Kompetenz (Reklamation)
Rasche Mängelbeseitigung
Aktuelle Hauverwaltung: Ralf Dekarski Poststraße 12, 65191 Wiesbaden - Bierstadt

Lage & Umgebung

Einkaufs­möglichkeiten
Verkehrsanbindung
Restaurants & Bars
Freizeitmöglichkeiten
Geringe Lärmbelästigung

Diese Bewertungen sind subjektive Meinungen von MeineBleibe-Nutzern und nicht die von MeineBleibe.com.