Score 2.7
von 7

Vermieter-Bewertung der Schimmelbuschstraße 61, 40468 Düsseldorf

Haus allgemein

Zustand des Hauses
Allgemeine Sauberkeit
Atmosphäre / Einrichtung
Familienfreundlichkeit
Behindertengerecht

Service der Hausverwaltung

Freundlichkeit
Kompetenz (Reklamation)
Rasche Mängelbeseitigung
Preis-/ Leistungsverhältnis

Lage & Umgebung

Einkaufs­möglichkeiten
Verkehrsanbindung
Restaurants & Bars
Freizeitmöglichkeiten
Geringe Lärmbelästigung

Entfernungen und Infrastruktur (Zu Fuß)

Einkaufs­möglichkeiten
5 bis 15 Min.
Internet­verbindung
Keine Angabe
Geldinstitute
15 bis 30 Min.
Medizinische Versorgung
15 bis 30 Min.
Kino & Theater
nicht vorhanden
Restaurants & Bars
15 bis 30 Min.
Flughafen
15 bis 30 Min.
Parkmöglich­keiten
1 bis 5 Min.
Bahnanbindung
5 bis 15 Min.
Busanbindung
5 bis 15 Min.
Spielplätze
5 bis 15 Min.
Stadtzentrum
15 bis 30 Min.

Bewertungen unserer MeineBleibe-Community im Detail

Beschreibung Vermieter/Hausverwaltung

Der Vermieter des Hauses in der Schimmelbuschstraße ist meistens freundlich im Auftreten - er ist ehemaliger Investmentbanker, der hat das professionalisiert.
Er hat am Anfang einer dreijährigen Mietperiode viel versprochen und gesagt, er sei "Anfänger" und würde sich über Feedback freuen.
Das war jedoch - genau wie das Haus - eine freundliche Fassade mit einer enthaltenen Schlangengrube.
Er hat sage und schreibe drei Jahre gebraucht, um endlich einen größeren Heizkörper im Bad einbauen zu lassen, der im Winter knapp 21 Grad ermöglicht (das Haus ist zwar in Granit und vergoldeten Armaturen gehalten, es gibt aber KEINERLEI Isolierung!!!) und über den jeder Handwerker sagt, dass er für dieses Riesenbad mit Steinboden und ohne Isolierung nicht ausreicht; mit dem alten Heizkörper waren immerhin 19 Grad (IM BAD!!!) möglich.
Der Vermieter sagt immer nur stur "Der muss jetzt aber ausreichen." Und hat versucht, mich als Idioten hinzustellen, der die Heizung nicht bedienen könne. Ein feiner Kerl!
Daraufhin bin ich endlich ausgezogen.
Isolierungs- und Sanierungsmaßnahmen wurden mehrfach versprochen, aber nicht durchgeführt.
Mit anderen Worten: VORSICHT vor Herrn Hauser. Er tut nicht, was er sagt und er sagt nicht, was er tut...
Zudem wohnt er in Hamburg und hat keinen Verwalter.
Die Kommunikation ist praktisch nicht vorhanden. Er will dann immer am Wochenende kommen. Die mehrfach geäußerten Bedürfnisse seiner Mieter überhört er geflissentlich.

Preis- und Lageinformation

Die Wohnung im Erdgeschoss hat bei 95 qm lediglich 2 Räume - ist also für einen einzelnen Mieter geeignet, oder für Symbionten. Sie hat im großen Wohnzimmer einen Granitboden (keine Isolierung nach unten, keine Fußbodenheizung), im Winter sind kalte Füße vorprogrammiert.
Das Schlafzimmer hat einen Parkettboden, der ist isoliert, das Schlafzimmer ist mit Abstand (wie praktisch...) der wärmste Raum in der Wohnung... Denn es gibt zusätzlich nur ein Kippfenster, dass man im Sommer nicht öffnen kann, da jeder Einbrecher ohne Mühe hineinkäme. Ich hatte also die Wahl zwischen überfallen werden oder schwitzen.
Der kälteste Raum ist das Bad. Mit neuem Heizkörper, über den jeder Handwerker sagt, dass er für dieses Riesenbad mit Steinboden und ohne Isolierung nicht ausreicht, wird es maximal 21 Grad warm im Winter. Kein Vergnügen bei a...kaltem Boden...
Das einzig (und wirklich) positive an der Wohnung ist der Garten. Allerdings gibt es bei großer Terrasse keinerlei Sichtschutz - man sitzt auf dem Präsentierteller. Das ist aber nicht so schlimm, weil ein weiterer - allerdings externer - Pluspunkt sind die Nachbarn zur Linken, gerade frisch verheiratet und sehr, sehr nett.
Dafür sind die Nachbarn zur Rechten in meinen Augen mindestens als faschistoid zu bezeichnen. Eine Katastrophe!
Hilfreich?

Für Fairmieter: Stellungnahme abgeben

Sie sind Vermieter der Mietwohnung oder Kundenbetreuer der zuständigen Hausverlwaltung?

Wir empfehlen Ihnen auf Bewertungen zu reagieren, eine Stellungnahme zur betreffenden Bewertung abzugeben und Ihre Sicht zu schildern. Tragen Sie so zur Klärung des Sachverhalts bei. Die Stellungnahme wird dann entsprechend, für jedermann sichtbar, unter der Bewerung veröffentlicht.

Ein gut betreuter, zufriedener Mieter = eine glücklicher Vermieter.


Haus allgemein

Zustand des Hauses
Allgemeine Sauberkeit
Atmosphäre / Einrichtung
Familienfreundlichkeit
Behindertengerecht
Preis-/ Leistungsverhältnis

Service der Hausverwaltung

Freundlichkeit
Kompetenz (Reklamation)
Rasche Mängelbeseitigung

Lage & Umgebung

Einkaufs­möglichkeiten
Verkehrsanbindung
Restaurants & Bars
Freizeitmöglichkeiten
Geringe Lärmbelästigung

Diese Bewertungen sind subjektive Meinungen von MeineBleibe-Nutzern und nicht die von MeineBleibe.com.