Score 1.7
von 7

Vermieter-Bewertung Venloer Straße 501, 50825 Köln

Haus allgemein

Zustand des Hauses
Allgemeine Sauberkeit
Atmosphäre / Einrichtung
Familienfreundlichkeit
Behindertengerecht

Service der Hausverwaltung

Freundlichkeit
Kompetenz (Reklamation)
Rasche Mängelbeseitigung
Preis-/ Leistungsverhältnis

Lage & Umgebung

Einkaufs­möglichkeiten
Verkehrsanbindung
Restaurants & Bars
Freizeitmöglichkeiten
Geringe Lärmbelästigung

Entfernungen und Infrastruktur (Zu Fuß)

Einkaufs­möglichkeiten
5 bis 15 Min.
Internet­verbindung
Keine Angabe
Geldinstitute
1 bis 5 Min.
Medizinische Versorgung
Keine Angabe
Kino & Theater
5 bis 15 Min.
Restaurants & Bars
Keine Angabe
Flughafen
30 bis 60 Min.
Parkmöglich­keiten
Keine Angabe
Bahnanbindung
Keine Angabe
Busanbindung
Keine Angabe
Spielplätze
Keine Angabe
Stadtzentrum
Keine Angabe

Bewertungen unserer MeineBleibe-Community im Detail

Beschreibung Vermieter/Hausverwaltung

Riesiger Mäusebefall in diesem Altbau seit Jahren und absolut keine Verantwortung für die Situation und Fähigkeit sie unter Kontrolle zu bringen. Alles alt und un-renoviert, der Keller ist ein purer Horror - viele alte Möbelstücke, Dreck jeglicher Art, kein Wunder, dass sich dort Mäuse verbreiten. Stinkt unangenehm wg. der alten und sehr schmutzigen Waschmaschinen, deren Gang der Vermieter mit 3 EUR zusätzlicher Kosten berechnet. Schimmel in den Waschmaschinen, oft werden kleine Bodendecken, Putzlappen usw. drinnen gewaschen. Einfach am Kotzen.

Ein aggressiver Hund sorgt für ständige Unruhe und attackiert oft die Mieter.

Der Vermieter hat Schlüssel für alle Wohnungen und kommt oft unerlaubt rein, um z.B. Licht auszuschalten.

Schikanieren, Bedrohungen, Intrigen im Fall eines Streits, erscheint ungewollt und klingelt an der Tür, droht dass er Sachen aus dem gemeinsamen Raum einfach wegnimmt, hat einmal kurz bevor ein Mieter seine Pfandflaschen entsorgen wollte (standen vor der Tür) alles mitgenommen und selbst retourniert, wollte das Geld nicht zurückzahlen.
Derselbe ist die Wohnung eines Studenten in seiner Abwesenheit betreten und seine Sachen ausgeräumt.

Die Fenster sind nicht isoliert und in den kalten Wintermonaten leidet man unter ständigen Nacken-, Flanken- und Rückenschmerzen durch die kalte Durchzüge. Es gibt Lücken zwischen Wand und Boden, wodurch noch kalte Luft einschließlich Mäuse ins Zimmer kommen.

Aber die Exkremente der Mäuse überall sind einfach die Spitze, dort lebt man unter seriösen Gesundheitsrisiken.

Auf jeden Fall vermeiden!

Preis- und Lageinformation

Durchschnittliche Miete, man muss in Betracht ziehen, dass die Hygiene sehr mangelhaft ist.
Bewertung hilfreich?

Für Fairmieter: Stellungnahme abgeben

Sie sind Vermieter der Mietwohnung oder Kundenbetreuer der zuständigen Hausverlwaltung?

Wir empfehlen Ihnen auf Bewertungen zu reagieren, eine Stellungnahme zur betreffenden Bewertung abzugeben und Ihre Sicht zu schildern. Tragen Sie so zur Klärung des Sachverhalts bei. Die Stellungnahme wird dann entsprechend, für jedermann sichtbar, unter der Bewertung veröffentlicht.

Ein gut betreuter, zufriedener Mieter = ein glücklicher Vermieter.


Haus allgemein

Zustand des Hauses
Allgemeine Sauberkeit
Atmosphäre / Einrichtung
Familienfreundlichkeit
Behindertengerecht

Service der Hausverwaltung

Freundlichkeit
Kompetenz (Reklamation)
Rasche Mängelbeseitigung
Preis-/ Leistungsverhältnis

Lage & Umgebung

Einkaufs­möglichkeiten
Verkehrsanbindung
Restaurants & Bars
Freizeitmöglichkeiten
Geringe Lärmbelästigung

Diese Bewertungen sind subjektive Meinungen von MeineBleibe-Nutzern und nicht die von MeineBleibe.com.